< November 2017 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

Gegensteuern

- für Schüler der Jahrgangsstufe 8 -

Auf Anraten der Fachlehrer einer Klasse auf der Klassenkonferenz erhalten manche Schüler nach dem Zwischenzeugnis eine Einladung zu einem neunstündigen Seminar zum Thema „Lernorganisation“, das Frau Booge am Gymnasium Trudering anbietet. In einem Einladungsschreiben werden sie umfassend über das neunstündige Projekt informiert:

 

  • Thematische Schwerpunkte bilden Selbstmotivation, Konzentration und Lernstrategien – zu Hause und im Unterricht.
  • Die Schülerinnen und Schüler werden möglichst individuell unterstützt.
  • Sie haben viele Möglichkeiten auf einer ähnlichen Grundlage untereinander ins Gespräch zu kommen und offen über Lösungswege nachzudenken und zu diskutieren.
  • Dabei entwickeln sie die Bereitschaft zum persönlichen Engagement, denn nur die Schülerinnen und Schüler selbst können etwas an ihrem Lernverhalten ändern.
  • Die ersten drei Treffen haben einen auf die Bedürfnisse des einzelnen Schülers zugeschnittenen Lernvertrag zum Ziel, den auch die Eltern unterschreiben.
  • Außerdem erfolgt in zwei Folgetreffen nach dem neunstündigen Projekt eine kontinuierliche Lernbegleitung über einen längeren Zeitraum hinweg.

 

Ziel ist es, das Lernverhalten und die Motivation der Schülerinnen und Schüler nachhaltig zu verändern.
Da dies ohne die Bereitschaft der Schülerinnen und Schüler nicht möglich ist, erfolgt eine Teilnahme nicht automatisch, sondern es muss eine Anmeldung durch den jeweiligen Schüler / die Schülerin erfolgen.


Unser Motto lautet „Wollen ist können – man muss aber wissen, wie man es angeht“.

 

 

Bärbel Booge