< September 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30        

Gute Motive finden sich nicht nur auf Augenhöhe.
Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Jahrgangsstufen haben im Kunstunterricht@home ihr fotografisches Auge unter Beweis gestellt und mit der Kamera ästhetische Entdeckung in ihrem Umfeld gemacht. Oftmals lohnt sich der Blick nach oben, unten links und rechts. Wenn es geregnet hat, entstehen Spiegelungen und Reflexionen in Pfützen, auf nassen Flächen oder sogar Gegenständen. Ein Perspektivenwechsel eröffnet manchmal ganz neue Sichtweisen und trainiert das „Sehen zwischen den Zeilen“

Zu sehen sind außergewöhnliche fotografische Arbeiten der Jahrgangsstufen 5, 6 und 10


D. Schüßler

Zurück