< April 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          

Boys und Girls Day

28.03.2019

An diesem bundesweiten Aktionstag können interessierte Mädchen durch Firmenbesuche Berufe in Technik, IT, Handwerk und Naturwissenschaften entdecken und einen Einblick in die Arbeit im Labor, in Werkstätten oder Forschungseinrichtungen bekommen. Ziel dieser Aktionen ist es, Mädchen für „typisch männliche“ Berufe zu gewinnen und somit das Berufsspektrum „typisch weiblicher“ Berufe für Mädchen zu erweitern.

Am gleichen Tag, im Rahmen des Boys’ Day, werden auch Veranstaltungen angeboten, um Jungen Einblicke in bislang eher frauenspezifische Berufe zu geben.

Die Schule unterstützt diesen Aktionstag. Allerdings soll gewährleistet werden, dass der Tag in einem geordneten und überschaubaren Rahmen abläuft.

Für Mädchen und Jungen, die am Girls` bzw. Boys´ Day teilnehmen wollen, gelten folgende Regelungen:

==> Die Schüler/innen suchen sich selbstständig einen „typisch männlichen bzw. weiblichen“ Betrieb oder eine soziale Einrichtung aus, die sie besuchen möchten, und lassen sich das Einverständnis des betreffenden Unternehmens für diesen Tag mit einer formlosen schriftlichen Bestätigung zusichern. Damit die Teilnehmer an diesem Tag versichert sind, muss sich das Unternehmen, das an dieser Aktion teilnimmt - falls nicht schon geschehen - auf der Internetseite https://www.girls-day.de/aktool/ez/veranstalter.aspx kostenlos registrieren.

==> Damit der/die Schüler/in am Aktionstag vom Unterricht ganztägig befreit werden kann, müssen die Eltern zusätzlich eine Freistellung vom Unterricht (Beurlaubung) beantragen. Dazu füllen Sie bitte die entsprechenden Originalfomulare aus. Die Originalformulare sind erhältlich bei Frau Wiese oder unter http://material.kompetenzz.net/girls-day und http://material.kompetenzz.net/boys-day

==> Interessante Informationen und Hinweise für Veranstaltungen an diesem Tag gibt es im Internet unter: http://www.girls-day.de und http://www.boys-day.de

 

Teilnehmer geben bitte ausschließlich bei Frau Wiese ab sofort bis spätestens 22.03.2019 folgende Unterlagen ab:

Œ==> Antrag auf Freistellung vom Unterricht mit Nennung des Betriebs/Einrichtung

Verspätete Anmeldungen können leider nicht berücksichtigt werden.